Sponsor werden

WERDEN SIE SPONSOR ODER FÖRDERER DES MUSIKFEST BREMEN!

Das Musikfest Bremen zu fördern hat Tradition – und so unterstützen in hanseatischer Treue seit der Gründung des Festivals zahlreiche Unternehmen und private Förderer das Festival, um kulturelle Highlights nach Bremen und in die Nordwestregion zwischen Ems, Weser und Elbe zu holen. Die Möglichkeiten in der Förderung sind vielfältig, immer maßgeschneidert und gemeinsam mit dem Intendanten und dem Musikfest-Team durchdacht.

Auf diesem Weg verbinden sich Musikfestkultur und Unternehmenskultur zur Verwirklichung individueller Wünsche und gemeinsamer Ziele im Zeichen der Kultur. Die Treue der bestehenden Sponsoren und Partnerschaften gibt uns in dieser Form der Zusammenarbeit Recht: Mit der persönlichen „Note“ und viel Liebe zum Detail fühlen sich Förderer und Künstler gleichermaßen beim Musikfest Bremen wohl aufgehoben. Durch diese Zusammenarbeit und dem daraus wachsenden Vertrauen entstehen regelrechte „Künstler“-Freundschaften, die helfen, sowohl die Familiarität als auch die künstlerische Qualität des Festivals aufrecht zu erhalten und stetig weiterzuentwickeln. Wenn Sie sich dazu entschließen, das Musikfest Bremen zu fördern, überlegen wir gerne gemeinsam mit Ihnen, welcher Weg für Sie der passende ist.

DAS MUSIKFEST BREMEN FÖRDERN – DIE MÖGLICHKEITEN IM ÜBERBLICK

Hauptsponsoren sichern gemeinsam mit der Freien Hansestadt Bremen das Festival finanziell längerfristig ab und sind eine wichtige Stütze in der Realisierung des gesamten Festival-Programms. Selbstverständlich sind im Sponsoring exklusiv präsentierte Konzerte, die Organisation von Privatkonzerten, Einladungen zu Exklusiv-Veranstaltungen, sämtliche Marketing-Gegenleistungen genauso wie ein Rundum-Service von der Kartenbestellung der Ehren- und Kaufkarten bis hin zur Unterstützung in der Empfangsorganisation enthalten. Das Ziel ist es, mit gemeinsamen Kräften das Festival weiter zu entwickeln.

Projektsponsoren tragen maßgeblich dazu bei, Festival-übergreifende Projekte, Reihen, Künstlerresidenzen oder Kooperationen mit international bekannten Festivals und Institutionen wie z.B. der Salzburger Mozartwoche, dem Festival d’Aix-en-Provence oder dem Théâtre des Bouffes du Nord Paris zu festigen und zu intensivieren. Umfangreiche Marketing-Leistungen mit Darstellung der Rolle als Projektsponsor sind im Leistungspaket enthalten genauso wie bevorzugte Kartenbestellungen, Einladungen zu exklusiven Musikfest-Veranstaltungen und die Bereitstellung von Kartenkontingenten bis hin zur Empfangsorganisation.

Stiftungen fördern je nach Ausrichtung und Förderungshöhe unterschiedlichste Festival-Bereiche und erhalten eine Spendenbescheinigung, erforderliche Leistungsbelege und Auswertungen ganz nach Bedarf.

Konzertsponsoren übernehmen die exklusive Patenschaft für ein gemeinsam ausgewähltes Festival-Konzert. Zahlreiche Marketing-Gegenleistungen mit exklusiver Darstellung des Sponsors in der Konzertbewerbung sind Teil der Leistungen ebenso wie eine Anzahl Ehrenkarten, bevorzugte Kartenbestellmöglichkeiten, Einladungen zu exklusiven Musikfest-Veranstaltungen, Unterstützung und Koordination von Empfängen und vieles mehr.

Co-Sponsoren übernehmen gemeinsam mit anderen Partnern die Förderung eines Musikfest-Konzertes. Einladungen zu Exklusiv-Events, Ehrenkarten und Unterstützung in der Empfangsorganisation sind zusätzlich zu Marketing-Gegenleistungen mit der Darstellung in der Rolle als Co-Sponsor in den Leistungen enthalten.

Firmenpaten werden die Firmen, die das Musikfest sowohl finanziell als auch ideell fördern, aber kein spezielles Musikfest-Konzert unterstützen möchten. Vorstände oder Geschäftsführer werden zu exklusiven Musikfest-Veranstaltungen eingeladen. Darüber hinaus erhalten Firmen für ausgewählte Konzerte einen Mitarbeiterrabatt und je nach Förderungshöhe Ehrenkarten.

Konzertortpartnerschaften können das Musikfest durch die Bereitstellung von unkonventionellen Veranstaltungsorten wie z.B. Industriehallen, Speichern, Schiffen oder Zügen bereichern. Dies schafft nicht nur Exklusivität und Originalität in besonderer Weise, sondern ermöglicht auch, die Region auf kulturelle Art und Weise entdecken – das schätzen Konzertbesucher und Sponsoren gleichermaßen. Marketinggegenleistungen und Ehrenkarten für das Konzert sind Teil der Leistungen.

Mäzene fördern je nach persönlicher Vorliebe allgemein das Festival-Programm, bestimmte künstlerische Projekte, Nachwuchsförderung oder Künstlerresidenzen und erhalten neben ganz persönlichen Musikfest-Erlebnissen eine Spendenbescheinigung.

Für weitere Informationen zu den einzelnen Sponsoring-Modellen und den Möglichkeiten eines Engagements sprechen Sie uns gerne an:

Musikfest Bremen
Frau Annabel Brown
Sponsoring
Tel.      0421 / 33 66 788
E-Mail brown@musikfest-bremen.de