Programm

MUSIKFEST BREMEN 2018

Das 29. Musikfest Bremen wird vom 25. August bis zum 15. September 2018 durchgeführt, die Programmveröffentlichung und der Start des Kartenvorverkaufs sind für den 13. März vorgesehen.

Mit einer attraktiven Vielfalt an Epochen, Stilrichtungen, Genres und faszinierenden Künstlerpersönlichkeiten macht das Musikfest Bremen auch in diesem Jahr die emotionale Spannbreite von Musik in all ihren Facetten wieder erlebbar – mit 38 Konzerten in der Hansestadt, der Seestadt Bremerhaven und ausgewählten Spielstätten im Nordwesten. Bereits die Eröffnung »Eine große Nachtmusik« rund um den illuminierten Marktplatz hält mit ihrem reich gefüllten musikalischen Büffet von 27 Konzerten in 3 Zeitschienen an 9 Spielstätten ein vielschichtiges Spektrum von Repertoires und Künstlern bereit, z.B. mit Teodor Currentzis & musicAeterna, Concerto Romano, SPARK, Anima Eterna Brugge oder der Richard Bona Group.

Weitere Höhepunkte versprechen Auftritte von Marc Minkowski & Les Musiciens du Louvre & Solisten (Offenbach: »Les Contes d‘Hoffmann«), Christian Gerhaher & Gerold Huber (Schubert-Liederabend), René Jacobs & Freiburger Barockorchester & Solisten (Händel: »Il trionfo del tempo e del disinganno«), Maurizio Pollini (Solo-Recital), Metropole Orkest sowie von Fabio Biondi & Europa Galante.