Manfred Cordes

Manfred Cordes

Manfred Cordes (© Manfred Cordes)

Manfred Cordes lehrt an der Hochschule für Künste Bremen, der er von 2007 bis 2012 als Rektor vorstand. Der Professor für Musiktheorie, Kontrapunkt und Ensemble begann als Student der Schul- und Kirchenmusik, wechselte dann zu Klassischer Philologie und Gesangspädagogik und legte damit den Grundstein für seine umfangreichen Projekte und Arbeiten an der Schnittstelle zwischen musikalischer Praxis und Theorie.  Er war Gastdozent für Musiktheorie in Groningen, Mitbegründer der Akademie für Alte Musik in Bremen und Leiter des Forum für Alte Musik in Bremen. Mit dem Ensemble Weser-Renaissance, das er 1993 gründete, erarbeitet er jedes Jahr eine thematisch gebundene Konzertreihe in Bremen und ist zu Gast auf den bedeutenden europäischen Festivals für Alte Musik.

Weblinks

Veranstaltungen dieses Künstlers

Arp-Schnitger-Festival V: »Sehr herrlich und köstlich«

27.Aug.17, 19:00 Uhr

St. Cyprian- und Corneliuskirche, Ganderkesee

Mehr