Percossa

Percossa

Percossa (© Ronald Knapp)

Dinge, denen die vier Musiker von Percossa nicht Klang und Rhythmus entreißen, einhauchen oder verleihen können, die gibt es einfach nicht. Die vier Schlagzeuger Niels van Hoorn, Janwillem van der Poll, Eric Robillard und René Spierings bilden das vermutlich prominenteste Schlagzeugensemble der Niederlande. Dabei definieren sie ihr Schlagzeugspiel mittlerweile nicht mehr das eigentliche Ziel, sondern vielmehr als Ausdruckmittel, um Theater zu spielen, um Geschichten zu erzählen, die sie mit viel Humor und in Zusammenarbeit mit Regisseuren wie Margrith Vrenegoor, Karel de Rooij, Hans Minnaert und Jos Thie auf die Bühne bringen. Ebenso kraftvoll, wie man es gemeinhin dem Schlagzeug zuschreibt, aber eben auch bezaubernd und bewegend gestalten sie ihre Shows. In der Produktion »Die Gebrüder Kist« von Oorkaan, der einzigen künstlerischen Organisation in den Niederlanden, die sich ausschließlich Konzertformaten für ein junges Publikum widmet, spielen die vier Musiker mit japanischen und afrikanischen Rhythmen und begeistern das Publikum mit einer unwiderstehlichen Performance, die das Publikum jeden Alters verzaubert.

Percossa:
Niels van Hoorn Schlagwerk
Janwillem van der Poll Schlagwerk
Eric Robillard Schlagwerk
René Spierings Schlagwerk

Produktion von Orkaan:
Margrith Vrenegoor Regie
Har Smeets Stimme
Peter Claassen Video
Joris Speelman Bühnenbild, Dekor
Judith de Zwart Kostüme, Requisiten
Tom Verheijen Lichtdesign

Veranstaltungen dieses Künstlers

Familienkonzert: »Die Gebrüder Kist«

09.Sep.18, 16:00 Uhr

BLG-Forum Überseestadt, Bremen

Mehr