»Metropole Orkest & Kurt Elling«

08


Sep

»Metropole Orkest & Kurt Elling«

Metropole Orkest & Jules Buckley

Donnerstag , 08.09.16 - 19:00 Uhr

Das im niederländischen Hilversum beheimatete Metropole Orkest gilt als das größte und führende professionelle Pop- und Jazz-Orchester der Welt. Seine herausragende Qualität und Repertoirebreite dokumentiert sich regelmäßig in der Zusammenarbeit mit hochkarätigen Gästen wie Al Jarreau, Caro Emerald, Elvis Costello, Woodkid, Pat Metheny oder Gregory Porter und in dem Gewinn von drei Grammy Awards und allein 17 Nominierungen. In Papenburg trifft das Metropole Orkest mit Chefdirigent Jules Buckley auf den ebenfalls Grammy dekorierten Kurt Elling, laut New York Times »der herausragende Jazz-Vokalist unserer Zeit«. Mit seiner warmen, vier Oktaven umspannenden Bariton-Stimme, die er tief emotional und technischabsolut sicher einzusetzen weiß, setzt er die klassische Crooner-Tradition im Stile eines Frank Sinatra oder Tony Bennett fort. Als einzige Bigband mit vollständiger Streicherformation in der europäischen Musikszene wird das Metropole Orkest einen üppigen Klangteppich auslegen, auf dem sich Kurt Elling als formvollendeter Entertainer mit einem Programm aus klassischen Jazz-Standards und eigenständigen Cover-Versionen von Rock'n'Roll-Klassikern und Pop-Hits präsentieren wird.

Metropole Orkest
Kurt Elling Gesang
Jules Buckley Leitung

Für diese Veranstaltung sind online keine Karten mehr buchbar. Bitte wenden Sie sich an den Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99) oder kommen Sie direkt an die Abendkasse (geöffnet ab 18 Uhr)!

Tickets: € 30 / 20 (Ermäßigung 20 %)


Bus-Shuttle Bremen - Papenburg - Bremen / Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Abfahrt Domsheide: 16.30 Uhr
Konzertbeginn: 19.00 Uhr
Abfahrt Spielort: ca. 21.15 Uhr
Ankunft Domsheide: ca. 23.15 Uhr
Fahrpreis Hin- und Rückfahrt: 15 EUR
Buchungen nimmt ausschließlich der Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr) entgegen. Sie haben Fragen zum Bus-Shuttle und den Abfahrtszeiten? Dann wenden Sie sich an die Musikfest-Hotline unter 0421 / 33 66 77.

gefördert durch die NORDMETALL-Stiftung

 

AUFTRETENDE KÜNSTLER