»Quartett im Doppelpack«

01


Sep

»Quartett im Doppelpack«

Signum Saxophone Quartet (© Nadine Targiel|Quatuor Arod (© Verena Chen)

Signum Saxophone Quartet (© Nadine Targiel|Quatuor Arod (© Verena Chen)

Freitag , 01.09.17 - 19:00 Uhr

Programm:
SIGNUM SAXOPHONE QUARTET
Maurice Ravel: Le Tombeau de Couperin
Astor Piazzolla: »Four«
Dizzy Gillespie: »A Night in Tunesia«
Chick Corea: »Spain«
Marcelo Zarvos: »Memory« aus »Nepomuk’s Dances«
QUATUOR AROD
Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett Nr. 1 G-Dur KV 80
Felix Mendelssohn Bartholdy: Vier Stücke für Streichquartett op. 81

Inmitten der historischen Bauernhäuser, Scheunen und Wirtschaftsgebäude des Freilichtmuseums macht das Musikfest Bremen erneut Station. Das Quatour Arod, benannt nach einem Pferd aus Tolkiens Roman »Herr der Ringe«, hat 2016 den ARD-Musikwettbewerb in München gewonnen. Ihre leidenschaftliche Spielkultur beweisen die vier jungen Franzosen mit Streichquartetten von Mozart und Mendelssohn Bartholdy. Die Quartettbesetzung mit vier Saxophonen wiederum ist eine Seltenheit in der klassischen Musik. Dementsprechend experimentierfreudig schlägt das Signum Saxophone Quartet mit originellen Arrangements einen Bogen von Maurice Ravel zu Chick Corea und Astor Piazzolla.

Um 19 Uhr finden parallel zwei Konzerte à 45 Minuten im Agrarium (Signum Saxophone Quartet) und im historischen Tanzsaal (Quatuor Arod) mit je einer Wiederholung statt, für die die Besucher jeweils in die andere Spielstätte wechseln.

Signum Saxophone Quartet
Quatuor Arod


Tickets: Einheitspreis € 30 (erm. € 22)

Bus-Shuttle Bremen - Rosengarten-Ehestorf - Bremen / Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Abfahrt Domsheide: 17:00 Uhr
Konzertbeginn: 19:00 Uhr
Abfahrt Spielort: ca. 21:45 Uhr
Ankunft Domsheide: ca. 23:00 Uhr
Fahrpreis Hin- und Rückfahrt: 15 EUR
Bus-Tickets können ausschließlich beim Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr) erworben werden. Sie haben Fragen zum Bus-Shuttle und den Abfahrtszeiten? Dann wenden Sie sich an die Musikfest-Hotline unter 0421 / 33 66 77.

präsentiert von EWE