20. AUGUST – 10. SEPTEMBER 2022

Musikfest im Radio

Dienstag, 4. Oktober 2022, 20:03 Uhr, »Konzert«, Deutschlandfunk Kultur

»Zwischen den Welten«
(Mitschnitt vom 7. September 2022 aus der Glocke, Bremen)

Bremer Philharmoniker
Nicole Cabell
Sopramn
Eric Greene Bariton
Marko Letonja Dirigent
Programm:
Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88
George Gershwin: Auszüge aus »Porgy and Bess«
 

Samstag, 15. Oktober 2022, 22:00 Uhr, Bremen Zwei
»Sounds in concert«

Musikfest Surprise I: »Partager l'ambulance«
(Mitschnitt vom 30. August 2022 aus dem BLG-Forum Überseestadt, Bremen)

Misc:
Jérôme Beaulieu
Klavier und Keybords
Jérémie Roy Bass und Kontrabass
William Côté Schlagzeug
Programm:
Werke u.a. vom Album »Partager l'ambulance«
 

Samstag, 29. Oktober 2022, 22:00 Uhr, Bremen Zwei
»Sounds in concert«

Musikfest Surprise II: »It's Still Autumn«
(Mitschnitt vom 31. August 2022 aus dem BLG-Forum Überseestadt, Bremen)

Kayhan Kalhor & Rembrandt Trio
Programm:
Werke u.a. vom Album »It’s Still Autumn«
 

Montag, 31. Oktober 2022, 20:00 Uhr, Bremen Zwei
»Sounds in concert«

»Musikfest goes Overseas«
(Mitschnitt vom 3. September 2022 aus dem BLG-Forum Überseestadt, Bremen)

Theo Croker Trompete und Gesang
Mike King Piano
Eric Wheeler Bass
Michael Shekwoaga Ode Schlagzeug

China Moses Gesang
Vincent Charrue Keyboard
Josiah Woodson Gitarre, Trompete
Camilla George Saxophon

Programm:
Songs von China Moses' Album »Nightintales« und von Theo Crokers »Star People Nation«, »Blk2life || A Future Past« und vom aktuellen Album »Love quantum«
 

Samstag, 19. November 2022, 22:00 Uhr, Bremen Zwei
»Sounds in concert«

Musikfest Surprise III: »Somewhere different«
(Mitschnitt vom 1. September 2022 aus dem BLG-Forum Überseestadt, Bremen)

Brandee Younger Trio:
Brandee Younger Harfe
Rahsaan Carter Bass
Allan Mednard Schlagzeug
Programm:
Werke u.a. vom Album »Somewhere Different«
 

Sonntag, 12. Februar 2023, 21:05 Uhr, Deutschlandfunk
»Konzertdokument der Woche«

»Vokalpracht der Renaissance«
(Mitschnitt vom 27. August 2022 aus dem Dom zu Verden)

Vox Luminis Vokalensemble
Lionel Meunier Bass und Leitung
Programm:
Thomas Tallis: Spem in alium
Josquin Desprez: Qui habitat in adiutorio altissimi
John Sheppard: Media vita
Robert Carver: O bone Jesu
Alessandro Striggio: Ecce beatam lucem

»Für die Ewigkeit«
(Mitschnitt vom 30. August 2022 aus der Alten Rheder Kirche)

Vox Luminis Vokalensemble
Kris Verhelst Orgel
Lionel Meunier Bass und Leitung
Programm:
Heinrich Schütz: Musikalische Exequien op. 7 SWV 279-281
Claudio Monteverdi: Adoramus te, Christe SV 289 und Christe adoramus te SV 294 (aus: Libro primo de motetti, Giulio Bianchi), Cruxifixus SV 259 (aus: Selva morale e spirituale), Laetaniae della Beata Vergine (aus: Libro secondo de motetti, Giulio Bianchi) und O bone Jesu o piissimi Jesu SV 313
und Werke für Orgel solo
 

Montag, 6. März 2023, 21:05 Uhr, Deutschlandfunk
»Musik-Panorama«

Arp-Schnitger-Festival I: »Ein genialer Geselle«
(Mitschnitt vom 24. August aus der St. Cosmas- und Damian Kirche, Bockhorn)

Maude Gratton Orgel
Programm:
Michael Praetorius: Summo parenti Gloria (A solis ortus cardine, versus 8)
Samuel Scheidt: Vater unser im Himmelreich
Matthias Weckmann: Praembulum Primi Toni a 5, Magnificat Secundi Toni
Dieterich Buxtehude: Praeludium ex g BuxWV 149, »Nun komm, der Heiden Heiland« BuxWV 211
Nicolaus Bruhns: Praeludium ex e, »Nun komm, der Heiden Heiland«