29 AUGUST – 19 SEPTEMBER 2020

Artikel

17.03.2020

Der Kartenvorverkauf ist gestartet!

Frühbucher-Rabatt bis zum 18. April!

Zum heute veröffentlichten Programm des 31. Musikfest Bremen vom 29. August bis zum 19. September erklärt Intendant Prof. Thomas Albert: »Traditionell kommt dem Musikfest Bremen eh schon die Rolle eines ›alljährlichen Muntermachers‹ nach der Sommerpause zu. Wenn momentan auf noch unbestimmte Zeit durch die Coronavirus-Krise das kulturelle Leben verständlicherweise zum Erliegen gekommen ist, bin ich umso optimistischer, dass wir mit unseren Veranstaltungen ab Ende August den derzeit fehlenden Genuss gemeinsam besuchter Konzerte wieder zu einem Erlebnis machen, dem die Menschen erwartungsfroh entgegenfiebern«.

Der Kartenvorverkauf ist gestartet und dementsprechend ist der Webshop auf unserer Homepage aktiviert. Bitte beachten Sie: Der Eröffnungsabend »Eine große Nachtmusik« ist wie in den Vorjahren auch nicht online buchbar, daher ist derzeit nur ein telefonischer Kartenkauf möglich. Der Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99) ist zwar bereits heute für den regulären Schalterverkauf geschlossen, telefonisch aber für Sie erreichbar (Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr). Bis zum 18. April gewährt das Musikfest wieder 15 % Frühbucher-Rabatt auf alle Konzerte (außer »Eine große Nachtmusik« am 29.08.). Viel Spaß beim Durchstöbern des Programms!
(Foto: Michael Bahlo)