24 AUGUST - 14 SEPTEMBER 2019

Arp-Schnitger-Festival VII: »Wege zu Bach«

30


Aug

Arp-Schnitger-Festival VII: »Wege zu Bach«

Michel Bouvard (© Patrice Nin)

Michel Bouvard (© Patrice Nin)

Freitag , 30.08.19 - 19:00 Uhr

Programm:
1) Hommage à Helmut Walcha (1907-1991):
Johann Sebastian Bach:
Fantasie c-Moll BWV 562
Choral »Jesu, meine Freude« BWV 610
Choral »Der Tag, der ist so freudenreich« BWV 605
Choral »O Mensch, bewein’ deine Sünde groß« BWV 622
Passacaglia und Fuge c-Moll BWV 582

2) Hommage à André Isoir (1935-2016):
Johann Sebastian Bach:
Arie »Schafe können sicher weiden« aus der Kantate »Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd« BWV 208 (Transkription: André Isoir)
Präludium (Transkription: André Isoir) und Fuga (Transkription: Johann Sebastian Bach) aus der Sonate g-Moll BWV 1001
Air aus der Suite D-Dur BWV 1068 (Transkription: André Isoir)
Konzert a-Moll für 4 Cembali BWV 1065 (nach Vivaldi) (Arrangement für Orgel solo: André Isoir)

Sie ist heute die ungekrönte Königin in der Werkliste von Arp Schnitger: die Orgel in der kleinen Kirche St. Peter und Paul in Cappel. Ihr gebührt der Rang der am besten erhaltenen Orgel Schnitgers, in deren Prospekt unverändert die einzigen in Norddeutschland noch anzutreffenden Zinn-Prospektpfeifen aus seiner Werkstatt zu finden sind. Seinen legendären Ruf verschafften dem Instrument die Bach-Aufnahmen von Helmut Walcha (1950 und 1952). Für sein Konzert an dem Juwel im Marschland kündigt Michel Bouvard, Titularorganist an der berühmten Cavaillé-Coll-Orgel in der Basilika Saint-Sernin von Toulouse, eine Doppel-Hommage an. Zum einen erweist er Helmut Walcha Reverenz mit Bach-Werken, die dieser in Cappel eingespielt hat, und zum anderen verneigt er sich vor dem großen französischen Organisten André Isoir (1936-2016), bei dem er studiert hat und der wunderbare Transkriptionen von Bach-Kantaten und -Konzerten für Orgel solo hinterlassen hat.

Michel Bouvard
Orgel

Tickets: Einheitspreis € 15 (erm. € 12)

Bus-Shuttle Bremen - Cappel - Bremen / Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Abfahrt Domsheide: 17:00 Uhr
Konzertbeginn: 19:00 Uhr
Abfahrt Spielort: ca. 20:30 Uhr
Ankunft Domsheide: ca. 21:45 Uhr
Fahrpreis Hin- und Rückfahrt: 17 EUR
Bus-Tickets können ausschließlich beim Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr) erworben werden. Sie haben Fragen zum Bus-Shuttle und den Abfahrtszeiten? Dann wenden Sie sich an die Musikfest-Hotline unter 0421 / 33 66 77.

 

AUFTRETENDE KÜNSTLER