24 AUGUST - 14 SEPTEMBER 2019

»Das romantische Violoncello«

10


Sep

»Das romantische Violoncello«

Davit Melkonyan (© Davit Melkonyan)|Christophe Coin (© Robert Deconchat)

Davit Melkonyan (© Davit Melkonyan)|Christophe Coin (© Robert Deconchat)

Dienstag , 10.09.19 - 20:00 Uhr

Programm:
Jean-Louis Duport: Duos op. 1/2 und op. 1/3
Bernhard Romberg: Duo op. 33/2
Jacques Offenbach: Duos op. 56/2 und op. 56/3

Die beiden Cellisten Christophe Coin und Davit Melkonyan umkreisen die Zahl 200. In 2019 fällt der 200. Todestag von Jean-Louis Duport (1749-1819), dem bedeutendsten französischen Cellisten der Klassik und Frühromantik, und der 200. Geburtstag von Jacques Offenbach (1819-1880), der vor seiner Komponistenlaufbahn zunächst als Cellovirtuose reüssierte. Seine hier erklingenden Duos sind eine echte Entdeckung, die der Offenbach-Spezialist Jean-Christophe Keck erst unlängst aufgespürt hat. Eine weitere Schlüsselfigur in der Geschichte des Instruments ist Bernhard Romberg. 1767 in Dinklage geboren und in Münster aufgewachsen, war er während seiner Zeit bei der Bonner Hofkapelle kammermusikalischer Partner Beethovens. In seiner über 50 Jahre andauernden Karriere galt er als einer der größten Cellovirtuosen und spieltechnischen Neuerer seiner Zeit. Für Coin und Melkonyan sind alle drei eine willkommene Steilvorlage: Ihr tiefes Verständnis für die Partituren laden sie mit einem enormen Ausdrucksspektrum auf, das den Zauber des romantischen Violoncellos im intimen Ambiente des Jagdschlosses hautnah erlebbar macht!

Davit Melkonyan Violoncello
Christophe Coin Violoncello

Tickets: Einheitspreis € 25 (erm. 20)

präsentiert von EWE
in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Emsland

Bus-Shuttle Bremen - Sögel/Emsland - Bremen / Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Abfahrt Domsheide: 17:30 Uhr
Konzertbeginn: 20:00 Uhr
Abfahrt Spielort: ca. 22:00 Uhr
Ankunft Domsheide: ca. 23:45 Uhr
Fahrpreis Hin- und Rückfahrt: 17 EUR
Bus-Tickets können ausschließlich beim Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr) erworben werden. Sie haben Fragen zum Bus-Shuttle und den Abfahrtszeiten? Dann wenden Sie sich an die Musikfest-Hotline unter 0421 / 33 66 77.