Cookie Consent by Cookie Consent

29 AUGUST – 19 SEPTEMBER 2020

Haydns »Jahreszeiten«

19


Sep

Haydns »Jahreszeiten«

René Jacobs (© Peter M. Mayr)|Sophie Karthäuser (© Shirley Suarez)

René Jacobs (© Peter M. Mayr)|Sophie Karthäuser (© Shirley Suarez)

Samstag , 19.09.20 - 18:00 Uhr

Programm:
Joseph Haydn: »Die Jahreszeiten« Hob. XXI:3

Teodor Currentzis hat sein musicAeterna Orchester und Chor innerhalb weniger Jahre zu einem der international meistgefragten Ensembles geformt. Überzeugt das Orchester mit stupender Technik, phänomenaler Präzision und musikalischem Temperament, so wird der Chor für seine traumwandlerische Homogenität und opulente Stimmenpracht bei gleichzeitig verblüffender Transparenz gefeiert. Nun treffen sie auf René Jacobs, der zu den herausragenden Künstlerpersönlichkeiten des Vokalrepertoires aus dem Barock und der Wiener Klassik zählt. Begeisterte der belgische Dirigent bei seinem Musikfest-Debüt 2015 mit Haydns »Schöpfung«, widmet er sich nun mit musicAeterna den »Jahreszeiten«, einem weiteren Höhepunkt der chorsinfonischen Literatur. Das Oratorium über den jährlichen Kreislauf der Natur und des Lebens auf der Erde stellte Haydn 1801 fertig. Einmal mehr erweist sich der Komponist darin als ein Meister differenzierter und origineller Instrumentationseffekte, die seine Musik in lebensprallen Szenen genauso wie in nachdenklichen Passagen farbenprächtig aufblühen lässt – abwechslungsreich wie der Lauf der Jahreszeiten selbst!

musicAeterna Chor und Orchester
Sophie Karthäuser Sopran (Hanne)
Jeremy Ovenden Tenor (Lukas)
Christian Immler Bass (Simon)
René Jacobs Leitung

Tickets: € 85 / 73 / 60 / 48 / 25 (Ermäßigung 20 %)

gefördert durch die NORDMETALL-Stiftung