24 AUGUST - 14 SEPTEMBER 2019

»Operngala mit Anna Netrebko und Yusif Eyvazov«

10


Sep

»Operngala mit Anna Netrebko und Yusif Eyvazov«

Anna Netrebko & Yusif Eyvazov (© Vladimir Shirokov)

Anna Netrebko & Yusif Eyvazov (© Vladimir Shirokov)

Dienstag , 10.09.19 - 20:00 Uhr

Programm:
Giuseppe Verdi:
»Già nella notte densa« aus »Otello« (Duett Desdemona & Otello)
»Ballabili» aus »Otello«
»O, fede negar ... Quando le sere« aus »Luisa Miller« (Arie des Rodolfo)
»Pace, pace mio dio« aus »La forza del destino« (Arie der Leonora di Vargas)
Giacomo Puccini:
»E lucevan le stelle« aus »Tosca« (Arie des Mario Cavaradossi)
Alfredo Catalani:
»Ebben? Ne andrò lontana« aus »La Wally« (Arie der Wally)
Giuseppe Verdi:
Ouvertüre aus »La forza del destino«
Giacomo Puccini:
»Vogliatemi bene« aus »Madama Butterfly« (Duett Cio-Cio-San & Pinkerton)
PAUSE
Ernesto de Curtis:
»Non ti scordar di me«
Giacomo Puccini:
Intermezzo aus »Manon Lescaut«
Ruggero Leoncavallo:
»Stridono lassù« aus »I Pagliacci« (Arie der Nedda)
»Recitar! Mentre preso dal delirio… Vesti la giubba« aus »I Pagliacci« (Arie des Canio)
Antonín Dvorák:
»Mesicku na nebi hlubokém« aus »Rusalka« (Arie der Rusalka)
Giacomo Puccini:
»Nessun dorma« aus »Turandot« (Arie des Calaf)
Pietro Mascagni:
Intermezzo aus »Cavalleria Rusticana«
Umberto Giordano:
»Vicino a te« aus »Andrea Chénier« (Duett Maddalena & Andrea Chénier)

Sie sind das gefeierte Traumpaar der Opernwelt: Anna Netrebko und Yusif Eyvazov. Die russische Sopranistin ist seit Jahren in ihrem Fach eine Klasse für sich, die unangefochtene Primadonna assoluta unserer Tage. Jede Rolle wird bei ihr dank der satten, funkelnden Stimme mit der sinnlich-dunklen Tiefe und der strahlenden Höhe einfach zu einem Ereignis. An ihrer Seite hat sich Ehemann Yusif Eyvazov mit der imposanten Strahlkraft seiner Spitzentöne zu einem der weltweit führenden Tenöre entwickelt. Wer passt besser zum Bremen-Debüt dieser beiden Stars als der führende musikalische Botschafter der Hansestadt, Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen? Unter der Leitung von Jader Bignamini wird der gefeierte Edel-Klangkörper einen luxuriösen Klangteppich ausbreiten, damit sich das Glamour-Paar voller Inbrunst, Hingabe und Leidenschaft in ausgewählten italienischen Arien und Duetten versenken kann. In einem für Gesang so idealen Saal wie der Bremer Glocke verspricht dies Stimmkunst in Vollendung – Gänsehaut pur!

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Anna Netrebko Sopran
Yusif Eyvazov Tenor
Jader Bignamini Dirigent

Tickets: € 195 / 160 / 125 / 90 / 55 (Ermäßigung 20 %)

präsentiert von FIDES