29 AUGUST – 19 SEPTEMBER 2020

»Schlossmusik auf Gödens«

10


Sep

»Schlossmusik auf Gödens«

Quatuor Mosaïques (© Wolfgang Krautzer)

Quatuor Mosaïques (© Wolfgang Krautzer)

Donnerstag , 10.09.20 - 20:00 Uhr

Programm:
Anton Reicha: »Ouverture pour les séances de quatuor«
Bernhard Romberg: Streichquartett Es-Dur op. 1/1
Joseph Haydn: Streichquartett d-Moll op. 103 Hob. III:83
Ludwig van Beethoven: Streichquartett Es-Dur op. 74 (»Harfenquartett«)
und weitere Werke

Das von vier Stimmführern aus Nikolaus Harnoncourts Concentus musicus Wien gegründete Quatuor Mosaïques ist eines der namhaftesten unter den auf historischen Instrumenten spielenden Streichquartetten. Den Namen hat Cellist Christophe Coin als musikalisches Konzept angeregt und dementsprechend hat das Quartett die Details genauso wie das große Ganze im Blick und setzt in seinem fein aufeinander abgestimmten Zusammenspiel Stein für Stein zu einem schillernden Mosaik zusammen. Auf Schloss Gödens stellen sie Wegbegleiter und Influencer von Beethoven in einen reizvollen Kontext. Der aus Prag stammende Anton Reicha verbrachte seine Jugend in Bonn, wo er sich mit dem gleichaltrigen Beethoven anfreundete. Mit ihm spielte er in der dortigen Hofkapelle, wo ab 1790 ebenfalls der Cello-Virtuose Bernhard Romberg engagiert war. Haydns unvollendet gebliebenes letztes Streichquartett von 1803 lässt Beethoven bereits greifbar nah erscheinen. Dessen 1809 komponiertes Es-Dur-Quartett, benannt nach den harfenartigen Pizzicato-Effekten im ersten Satz, kommt – zumindest vordergründig– melodiös daher und besticht durch eine geradezu orchestrale Klangfülle.

Quatuor Mosaïques

Tickets: Einheitspreis € 35 (erm. € 28)

in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Friesland


Bus-Shuttle Bremen - Sande/Friesland - Bremen / Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Abfahrt Domsheide: 17:45 Uhr
Konzertbeginn: 20:00 Uhr
Abfahrt Spielort: ca. 22:15 Uhr
Ankunft Domsheide: ca. 23:30 Uhr
Fahrpreis Hin- und Rückfahrt: 17 EUR
Bus-Tickets können ausschließlich beim Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr) oder im Musikfest-Webshop erworben werden. Sie haben Fragen zum Bus-Shuttle und den Abfahrtszeiten? Dann wenden Sie sich an die Musikfest-Hotline unter 0421 / 33 66 77.

 

AUFTRETENDE KÜNSTLER