28. AUGUST – 18. SEPTEMBER 2021

Bremer Philharmoniker

Bremer Philharmoniker

Bremer Philharmoniker (© Caspar Sessler)

Mit ihrer knapp 200-jährigen Geschichte sind die Bremer Philharmoniker eines der traditionsreichsten Orchester Deutschlands und als eines von zwei Orchestern der Hansestadt Stammgäste des Musikfest Bremen. Während der Spielzeit sind sie fast täglich in verschiedenen Formaten zu erleben. Dazu zählen neben 25 Philharmonischen Konzerten und rund 175 Opernaufführungen pro Jahr auch diverse Kammermusikreihen, Schulkonzerte, Afterwork-Konzerte, Gastspiele sowie Projekte zur Förderung des musikalischen Nachwuchses, die dem Orchester ein besonderes Anliegen sind. Dabei öffnen die Bremer Philharmoniker jedes Jahr etwa 15.000 Kindern in Bremen und dem Umland die Türen zur klassischen Musik.

Veranstaltungen dieses Künstlers

»Schwelgerische Spätromantik«

14.Sep.21, 18:00 Uhr

Die Glocke / Großer Saal

Mehr

»Serenade im Tabakquartier«

01.Sep.21, 19:00 Uhr

Tabakquartier (Open Air), Bremen

Mehr

»Schwelgerische Spätromantik«

14.Sep.21, 21:00 Uhr

Die Glocke / Großer Saal

Mehr