24 AUGUST - 14 SEPTEMBER 2019

Carel Kraayenhof

Carel Kraayenhof

Carel Kraayenhof (© Reinout Bos)

Sein erstes Instrument hatte bedeutend mehr Tasten als das Bandoneon Knöpfe bietet. Doch nach seinem Pianostudium wechselte der Niederländer Carel Kraayenof intuitiv und mit raschem Erfolg zu dem vor allem für den Tango so unentbehrliche Instrument. Es war dann schließlich mit Astor Piazzolla der unbestrittene König des Tango Nuevo, der den talentierten Niederländer für die ganz große Bühne entdeckte: den Broadway, auf dem 1987 Piazzollas Musical »Apasionado« aufgeführt wurde. Kraayenhofs Bemühen um die Etablierung des Bandoneons im klassischen Konzertbetrieb fand 1993 ihren Höhepunkt, als er den ersten Lehrstuhl für das Instrument in Rotterdam aufbauen konnte.

Veranstaltungen dieses Künstlers

»Eine musikalische Landpartie im Museumsdorf Cloppenburg«

07.Sep.19, 18:00 Uhr

Museumsdorf Cloppenburg

Mehr