24 AUGUST - 14 SEPTEMBER 2019

Clare Presland

Clare Presland

Clare Presland (© arno-image.com)

Mezzosopranistin Clare Presland, geboren in Bury St. Edmunds in der englischen Grafschaft Suffolk, erhielt ihre Ausbildung in London an der English National Opera (ENO) sowie an der Guildhall School of Music and Drama. 2012 gab sie ihr Debüt an der ENO, dem 2014 ihr Debüt am Royal Opera House Covent Garden folgte. An beide Häuser kehrte sie seitdem regelmäßig zurück. 2014 wurde sie mit dem Royal Philharmonic Society Chilcott Award ausgezeichnet und hat seitdem neben den beiden Londoner Opernhäusern beim Aldeburgh Festival, bei der Longborough Festival Opera, an der Scottish Opera, am Théâtre des Champs-Elysées Paris, an der Opéra de Lyon und an der Israeli Opera Tel Aviv gastiert.

Veranstaltungen dieses Künstlers

»La traviata«

30.Aug.19, 19:30 Uhr

Die Glocke / Großer Saal

Mehr