24 AUGUST - 14 SEPTEMBER 2019

Davit Melkonyan

Davit Melkonyan

Davit Melkonyan (© Davit Melkonyan)

Das Musikfest Bremen dürfte Davit Melkonyan in bester Erinnerung sein, denn 2012 erhielt er gemeinsam mit dem Cembalisten und Pianisten Mikayel Balyan hier den Förderpreis Deutschlandfunk. Es war der konsequente Höhepunkt einer bis dahin schon sehr erfolgreichen Karriere, die nach einem Studium in Bremen an der Hochschule für Künste sowie in Rostock und Berlin begonnen hatte. Der gebürtige Armenier zählt durch seine gelebte Verbindung von historischer Musikforschung und virtuoser Interpretation zu den interessantesten Cellisten der jüngeren Generation. Neben seiner solistischen Tätigkeit bei den großen Festivals für Alte Musik wie den Tagen Alter Musik in Herne oder den Leipziger und Weimarer Bach-Tagen tritt er auch regelmäßig mit seinem Kammerensemble Ludus instrumentalis auf.

Weblinks

Veranstaltungen dieses Künstlers

»Das romantische Violoncello«

10.Sep.19, 20:00 Uhr

Jagdschloss Clemenswerth, Sögel

Mehr