20. AUGUST – 10. SEPTEMBER 2022

Edward Gardner

Edward Gardner

Edward Gardner (© Benjamin Ealovega)

Als Chefdirigent des London Philharmonic Orchestra stehen für Edward Gardner in der Saison 2021/22 elf Konzerte in der Royal Festival Hall auf der Agenda, darunter Tippets »The Midsummer Marriage«, Berlioz‘ »Symphonie fantastique«, Bartóks »Herzog Blaubarts Burg« und Mahlers »Lied von der Erde«. Auch die Teilnahme am Enescu Festival in Bukarest und eine ausgedehnte Deutschlandtournee sind geplant. In gleicher Position wird Gardner mit dem Bergen Philharmonic Orchestra u. a. ein Strawinsky-Programm und neue Auftragskompositionen von Thomas Larcher, Ryan Wigglesworth sowie Rebecka Ahvenniemi dirigieren und Konzertreisen nach Ljubljana und Paris unternehmen. Als gefragter Gastdirigent debütierte Edward Gardner in den beiden vorangegangenen Spielzeiten mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dem New York Philharmonic, dem Chicago Symphony Orchestra, dem San Francisco Symphony, dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, dem Royal Stockholm Philharmonic und den Wiener Symphonikern. Eine erneute Zusammenarbeit entstand mit dem Gewandhausorchester Leipzig, dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin und dem Orchestra del Teatro alla Scala di Milano. Gardner setzte auch seine langjährige Zusammenarbeit mit dem City of Birmingham Symphony Orchestra fort sowie mit dem BBC Symphony Orchestra, das er sowohl bei der First als auch bei der Last Night der BBC Proms dirigierte. Edward Gardner war zehn Jahre lang Musikdirektor der English National Opera und unterhält eine fortlaufende Beziehung zur New Yorker Metropolitan Opera, wo er 2019 in einer Neuproduktion von Janáčeks »Káťa Kabanov« debütierte und in der folgenden Saison für Massenets »Werther« zurückkehrte. In der Spielzeit 2021/22 debütiert Edward Gardner an der Bayerischen Staatsoper in einer Neuproduktion von Brittens »Peter Grimes«.

 

Weblinks

Veranstaltungen dieses Künstlers

Bergen Philharmonic Orchestra

20.Aug.22, 19:00 Uhr

Die Glocke / Großer Saal

Mehr

Bergen Philharmonic Orchestra

20.Aug.22, 20:30 Uhr

Die Glocke / Großer Saal

Mehr