20. AUGUST – 10. SEPTEMBER 2022

Niederländische Bachvereinigung

Niederländische Bachvereinigung

Niederländische Bachvereinigung (© Simon Van Boxtel)

In der Saison 2021/22 feiert sie ihr 100-jähriges Bestehen und ist damit eines der ältesten Barockensembles der Welt: Die Nederlandse Bachvereniging oder auch Niederländische Bachvereinigung, gegründet 1921 zur Aufführung von Bachs Matthäus-Passion in der Grote Kerk in Naarden, einem jährlich wiederkehrenden Ereignis, das nichts von seiner Anziehungskraft verloren hat. Im Laufe des letzten Jahrhunderts haben sich Chor und Orchester zu einem Ensemble von internationalem Rang entwickelt, das das Werk Bachs und seiner Zeitgenossen und Gleichgesinnten aufführt und vermittelt. Die Musiker*innen spielen auf Originalinstrumenten oder authentischen Nachbauten. Beginnend 1983 stand 35 Jahre lang Jos van Veldhoven als Chefdirigent am Pult der Bachvereniging, begleitet von Gastdirigenten wie Gustav Leonhardt, Paul McCreesh, Johannes Leertouwer, Philippe Herreweghe, René Jacobs, Frans Brüggen, Iván Fischer und Masaaki Suzuki. 2018 übernahm der Barockviolinist Shunske Sato die künstlerische Leitung und auch er verschreibt sich ganz der Mission der Nederlandse Bachvereniging »All of Bach for Everyone«. Jedes Jahr gibt das Ensemble mehr als 60 Konzerte in den Niederlanden sowie auf Tourneen in Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Portugal, Polen, Norwegen, Japan und den Vereinigten Staaten. »All of Bach« – und zwar kostenlos für alle – gibt es zudem durch die Aufnahmen sämtlicher Werke Johann Sebastian Bachs in Bild und Ton, die die Nederlandse Bachvereniging seit 2014 kontinuierlich auf youtube.com/bach veröffentlicht. Mit dem Young Bach Fellowship wendet sich die Bachvereniging an zukünftige Barockmusiker*innen, bietet ihnen Auftrittsmöglichkeiten, Mentoring, Coaching und vielfältigen Support. Noch früher setzt das Education-Programm »Auge in Auge mit der Matthäus-Passion« an, das niederländischen Schüler*innen der Sekundarstufe Einblicke in dieses faszinierende Werk geben soll, das in der Geschichte des Bachvereniging bis heute eine so bedeutende Rolle spielt.

 

Veranstaltungen dieses Künstlers

Niederländische Bachvereinigung

20.Aug.22, 20:30 Uhr

St. Petri Dom

Mehr

Niederländische Bachvereinigung

20.Aug.22, 22:00 Uhr

St. Petri Dom

Mehr