24 AUGUST - 14 SEPTEMBER 2019

Peter Kooij

Peter Kooij

Peter Kooij (© Marko Borggreve)

Bass Peter Kooij singt an den wichtigsten Musikzentren weltweit, darunter Concertgebouw Amsterdam, Musikverein Wien, Carnegie Hall New York, Royal Albert Hall London, Teatro Colón Buenos Aires, Berliner und Kölner Philharmonie, Palais Garnier Paris, Suntory Hall und Casals Hall Tokio. Er arbeitete dabei mit berühmten Dirigenten wie Philippe Herreweghe, Ton Koopman, Frans Brüggen, Gustav Leonhardt, René Jacobs, Sigiswald Kuijken, Sir Roger Norrington und Iwan Fisher. Neben allen vokalen Werken Bachs umfasst sein umfangreiches Repertoire Werke von Heinrich Schütz bis Anton Webern, dokumentiert durch über 130 CD-Produktionen.

Weblinks

Veranstaltungen dieses Künstlers

Arp-Schnitger-Festival VI: »Kommet her zu mir alle«

29.Aug.19, 20:00 Uhr

Findorffkirche, Grasberg

Mehr