28. AUGUST – 18. SEPTEMBER 2021

Rolando Villazón

Rolando Villazón

Rolando Villazón (© Dario Acosta/DG)

Durch seine charismatischen und fesselnden Auftritte in den führenden Opernhäusern und Konzertsälen der Welt hat sich Rolando Villazón als einer der bedeutendsten und beliebtesten Tenöre der Gegenwart etabliert. Der überaus vielseitige Künstler agiert zudem erfolgreich als Opernregisseur, Schriftsteller, als künstlerischer Leiter der Mozartwoche bei den Salzburger Festspielen und in Fernsehproduktionen. Sein Sänger-Debüt bei der Salzburger Mozartwoche gab er 2013 in der Titelrolle in Mozarts »Lucio Silla« und begeisterte in dieser Rolle auch das Publikum beim 24. Musikfest Bremen, das ihm 2016 den Musikfest-Preis verlieh. Villazóns Diskographie als Exklusivkünstler der Deutschen Grammophon bezeugt die Zusammenarbeit mit zahlreichen großen Künstlern und Ensembles.

Veranstaltungen dieses Künstlers

»Orfeo son io«

06.Sep.21, 20:00 Uhr

Die Glocke / Großer Saal

Mehr