24 AUGUST - 14 SEPTEMBER 2019

Stéphanie Paulet

Stéphanie Paulet

Stéphanie Paulet (© Emmanuel Viverge)

Nachdem sie ihr Studium am Pariser Conservatoire mit drei ersten Preisen im Fach Violine abgeschlossen hatte, spielte Stéphanie Paulet zunächst moderne Violine in verschiedenen Orchestern, u. a. unter Leitung von Claudio Abbado und Bernard Haitink. Bald konzentrierte sie sich jedoch auf die Barockvioline und musizierte mit Ensembles wie Concert d'Astrée und dem Bremer Barockorchester. Seit 2012 ist sie Konzertmeisterin des Insula Orchestra, das sich auf Musik der Klassik und Romantik spezialisiert. Im gleichen Jahr gründete sie ihr Ensemble Aliquando. 2014 zum Chevalier des Arts et de Lettres ernannt, unterrichtet sie derzeit am Conservatoire von Saint-Maur-des-Fosses.

Weblinks

Veranstaltungen dieses Künstlers

Arp-Schnitger-Festival IV: »Mit Fried und Freud«

27.Aug.19, 20:00 Uhr

St. Bartholomäus Kirche, Golzwarden

Mehr