Vox Luminis

Vox Luminis

Vox Luminis (© David Samyn)

Die »Stimme des Lichts«, so die Übersetzung des Ensemble-Namens, machte sich 2004 erstmals bemerkbar. Im belgischen Namur gegründet, gaben die Vokalisten und Instrumentalisten ihr erstes Konzert am Institut Supérieur de Musique et de Pédagogie und entwickelten sich schnell zu einem Spezialensemble für die Musik des 16. bis 18. Jahrhunderts. Vox Luminis gibt mehr als 60 Konzerte pro Jahr in ganz Europa.

Veranstaltungen dieses Künstlers

»Messe in h-Moll«

14.Sep.18, 19:00 Uhr

Kirche St. Vitus, Löningen

Mehr