24 AUGUST - 14 SEPTEMBER 2019

Yaron Herman

Yaron Herman

Yaron Herman (© Julien Mignot)

Yaron Herman wurde 1981 in Tel Aviv geboren. Erst mit 16 Jahren begann er Klavier zu spielen und gewann zwei Jahre später den Nachwuchspreis der Rimon School of Jazz and Contemporary Music. Nach einem Kurzaufenthalt in den USA ließ er sich in Paris nieder. Er entwickelte eine Theorie zur musikalischen Improvisation, die ihm eine Vorlesungsreihe an der Pariser Sorbonne einbrachte. 2006 legte er eine Pianosolo-Platte vor. 2007 gründete er sein eigenes Trio, zu dem der Bassist Matt Brewer und der Schlagzeuger Gerald Cleaver gehörten. Mit diesen Begleitern publizierte er 2007 und 2009 zwei Alben. An der zweiten CD »Muse« war außerdem das französische Quatuor Ebene beteiligt. Mit seinem nächsten Trio wechselte er zur Plattenfirma ACT, für die er insgesamt zwei CDs eingespielt hat. Sein jüngstes Album »Songs Of The Degrees« ist bei Blue Note erschienen.

Veranstaltungen dieses Künstlers

Musikfest Surprise IV: »Songs of the Degrees«

06.Sep.19, 21:00 Uhr

BLG-Forum Überseestadt, Bremen

Mehr