Arp-Schnitger-Festival II: »In die Orgel gespielet«

30


Aug

Arp-Schnitger-Festival II: »In die Orgel gespielet«

Leila Schayegh (© Marco Borggreve|Jörg-Andreas Bötticher (© Elias Bötticher)

Leila Schayegh (© Marco Borggreve|Jörg-Andreas Bötticher (© Elias Bötticher)

Donnerstag , 30.08.18 - 20:00 Uhr

Programm:
Johann Schop: Paduana Lachrimae
Carlo Farina: Sonata detta la desperata (Dresden 1626)
Dieterich Buxtehude: Ciacona in e BuxWV 160 für Orgel solo
Heinrich Ignaz Franz Biber: Sonata III (Nürnberg 1681)
Arcangelo Corelli: Sonate C-Dur op. 5/3 (Rom 1700)
Georg Böhm: Vater unser im Himmelreich à 2 clav. et ped.
Antonio Vivaldi: Sonata d-Moll 2/3 RV 14 (Venedig 1709)
Johann Sebastian Bach: Sonate Nr. 3 d-Moll BWV 527 (Bearbeitung für Violine und Orgel)

Die um 1200 erbaute St. Cosmas und Damian Kirche in Bockhorn ist eine typische friesische Kirche aus Findlingen, die auf einer künstlich angelegten Wurt errichtet wurde. Erst im Jahr 1720 beauftragte die Gemeinde den Orgelbauer Christian Vater mit dem Bau eines Instruments. Vater, der 1697 als Geselle in die Werkstatt Schnitgers eingetreten war, hatte sich 1702 mit einer eigenen Werkstatt in seiner Heimatstadt Hannover niedergelassen. Sein Instrument mit 19 Registern auf zwei Manualen und Pedal wurde auch zur Weihe am 25. Dezember 1722 von ihm selbst »zum ersten mahl zur Ehre Gottes gehacket«. Von Jörg-Andreas Bötticher, Professor für Cembalo, Orgel und Generalbass an der Schola Cantorum Basiliensis in Basel, wird sie nicht nur solo zum Klingen gebracht, sondern ertönt auch im Zusammenspiel mit Leila Schayegh, einer höchst versierten Barock-Geigerin und Kollegin von Bötticher in Basel.

Leila Schayegh Violine
Jörg-Adreas Bötticher Orgel

Tickets: Einheitspreis € 15 (erm. € 12)

Bus-Shuttle Bremen - Bockhorn - Bremen / Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Abfahrt Domsheide: 18:15 Uhr
Konzertbeginn: 20:00 Uhr
Abfahrt Spielort: ca. 21:45 Uhr
Ankunft Domsheide: ca. 23:00 Uhr
Fahrpreis Hin- und Rückfahrt: 15 EUR
Bus-Tickets können ausschließlich beim Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99,
Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr) erworben werden. Sie haben Fragen zum Bus-Shuttle und den Abfahrtszeiten? Dann wenden Sie sich an die Musikfest-Hotline unter 0421 / 33 66 77.

in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Friesland