»Metropole Orkest meets China Moses«

09


Sep

»Metropole Orkest meets China Moses«

China Moses (© Sylvain Norget)

China Moses (© Sylvain Norget)

Sonntag , 09.09.18 - 19:00 Uhr

Die Big Band des in Hilversum ansässigen Metropole Orkest hat in den letzten Jahren Jazz-Legenden wie Oliver Nelson und Thelonious Monk Tribut gezollt, nun wenden sich die Musiker wieder in die Gegenwart und begrüßen die Sängerin China Moses. Die Tochter von Dee Dee Bridgewater hatte vor zehn Jahren ihren Durchbruch mit dem Album »This One’s For Dinah«, einer Hommage an die von ihr verehrte Dinah Washington. Längst braucht sie sich nicht mehr hinter ihren Idolen zu verstecken, sondern hat sich als eine der gefeierten Soul-, Blues- und Jazz- Diven unserer Zeit etabliert, die auf ihrem letzten Album »Nightintales« auch als Songschreiberin reüssierte. Bei ihrer Zusammenarbeit mit der niederländischen Big Band stehen Klassiker von Dinah Washington oder Nina Simone ebenso auf dem Programm wie Eigenkompositionen, die sie als vielseitige Geschichtenerzählerin mit ihrer warmen und stimmgewaltigen Altstimme veredelt. Die Bandbreite reicht von lässig-launigem Jazz über groovenden R&B bis zu funkigem Soul, von subtilen melancholischen Balladen bis zu expressiven Ausbrüchen – ein eleganter musikalischer Spagat zwischen Vergangenheit und Gegenwart!

Metropole Orkest Big Band
China Moses
Gesang
Jules Buckley
Leitung

Tickets: € 30 / 20 (Ermäßigung 20 %)

Bus-Shuttle Bremen - Papenburg - Bremen / Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Abfahrt Domsheide: 16:30 Uhr
Konzertbeginn: 19:00 Uhr
Abfahrt Spielort: ca. 21:15 Uhr
Ankunft Domsheide: ca. 23:15 Uhr
Fahrpreis Hin- und Rückfahrt: 15 EUR
Bus-Tickets können ausschließlich beim Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99,
Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr) erworben werden. Sie haben Fragen zum Bus-Shuttle und den Abfahrtszeiten? Dann wenden Sie sich an die Musikfest-Hotline unter 0421 / 33 66 77.

gefördert durch NORDMETALL
präsentiert von der MEYER WERFT