28. AUGUST – 18. SEPTEMBER 2021

»Schlossmusik auf Gödens«

03


Sep

»Schlossmusik auf Gödens«

Fazıl Say (© Marco Borggreve)

Fazıl Say (© Marco Borggreve)

Freitag , 03.09.21 - 18:00 Uhr

Programm:
François Couperin: Quatrième Livre de pièces de clavecin, 21e ordre
Claude Debussy: Suite bergamasque
Maurice Ravel: »Miroirs«

Voraussichtliche Konzertdauer: 60 Minuten

Fazıl Say ist Musiker durch und durch: Der gefeierte türkische Pianist, Komponist und Musikfest-Preisträger von 2008 ist ein Künstler von großem Einfühlungsvermögen. Seine Interpretationen, mal temperament- und kraftvoll, mal zart und versunken, zeichnen sich immer durch ihren Reichtum an Farben und Schattierungen aus. Mit diesen Qualitäten hat er sich zuletzt verstärkt auch dem französischen Repertoire zugewendet. Zwei große Vertreter, Maurice Ravel und Claude Debussy, haben sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf die ruhmreiche Tradition des französischen Barocks mit Komponisten wie Rameau und Couperin zurückbesonnen. Die musikalische Klarheit, Balance und Feinfühligkeit der Vorbilder griffen sie auf, dehnten die Harmonik bis an die Grenzen der Tonalität aus und erzielten damit neue, für den Impressionismus typische Klangfarben. Ob Ravels Zyklus »Miroirs« oder Debussys Suite bergamasque mit dem weltberühmt gewordenen »Clair de lune«, Fazıl Say wird für sie bei seinem Klavierabend im intimen Ambiente vom Rittersaal auf Schloss Gödens gewiss die richtige Mischung aus Empfindsamkeit, Charme, zärtlicher Anmut und geschärften Konturen finden.

Fazıl Say Klavier

Tickets: Einheitspreis € 30 (erm. € 24)

in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Friesland
gefördert von der Barthel Stiftung

Bus-Shuttle Bremen - Sande/Friesland - Bremen / Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Abfahrt Domsheide: 16:00 Uhr
Konzertbeginn: 18:00 Uhr
Abfahrt Spielort: ca. 19:30 Uhr
Ankunft Domsheide: ca. 20:50 Uhr
Fahrpreis Hin- und Rückfahrt: 17 EUR
Bus-Tickets können ausschließlich beim Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr) oder im Musikfest-Webshop erworben werden. Sie haben Fragen zum Bus-Shuttle und den Abfahrtszeiten? Dann wenden Sie sich an die Musikfest-Hotline unter 0421 / 33 66 77.

 

AUFTRETENDE KÜNSTLER