20. AUGUST – 10. SEPTEMBER 2022

»Vokalpracht der Renaissance«

27


Aug

»Vokalpracht der Renaissance«

Vox Luminis (© Mario Leko)

Vox Luminis (© Mario Leko)

Samstag , 27.08.22 - 20:00 Uhr

Programm:
Thomas Tallis: Spem in alium
Josquin Desprez: Qui habitat in adiutorio altissimi
John Sheppard: Media vita
Robert Carver: O bone Jesu
Alessandro Striggio: Ecce beatam lucem

Das belgische Ensemble Vox Luminis und sein Leiter Lionel Meunier beeindrucken durch feinsinniges Musizieren und verführen mit strahlender Vokalkunst vom Feinsten! Mit seinem reichen, lebendigen Klang, bei dem die einzelnen Stimmen sehr präsent sind, stellt sich Vox Luminis im imposanten Dom zu Verden einer ganz besonderen Herausforderung: den jeweils 40-stimmigen Vertonungen »Ecce beatam lucem« von Alessandro Striggio und »Spem in alium« von Thomas Tallis. Mit ihren bis heute in ihrer Pracht und Größe faszinierenden Meisterwerken setzten die beiden Komponisten Maßstäbe! Und führten die Tradition eines Josquin Desprez noch ausschweifender fort, der in seiner Motette »Qui habitat« immerhin bereits 24 Sänger beeindruckend vereint hatte. Aus diesen einzigartigen Kompositionen der Renaissance, für die sich Vox Luminis in bis zu zehn verschiedene Teilchöre aufsplittet, zaubert das Ensemble sphärische Klanggewebe, die in ihrer berauschenden Mehrstimmigkeit eine überwältigende, raumgreifende Vokalpracht versprechen!

Vox Luminis Vokal- und Instrumentalensemble
Lionel Meunier Leitung

Tickets: € 50 / 40 / 30 / 20 / 12 (Ermäßigung 20%)

gefördert durch die Verdener Freunde des Musikfest Bremen

Bus-Shuttle Bremen - Verden - Bremen / Abfahrts- und Ankunftszeiten:
Abfahrt Domsheide: 18:45 Uhr
Konzertbeginn: 20:00 Uhr
Abfahrt Spielort: ca. 21:15 Uhr
Ankunft Domsheide: ca. 22:00 Uhr
Fahrpreis Hin- und Rückfahrt: 16 EUR
Bus-Tickets können ausschließlich beim Ticket-Service in der Glocke (Tel. 0421 / 33 66 99, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr) oder im Musikfest-Webshop erworben werden. Sie haben Fragen zum Bus-Shuttle und den Abfahrtszeiten? Dann wenden Sie sich an die Musikfest-Hotline unter 0421 / 33 66 77.

 

AUFTRETENDE KÜNSTLER

SPIELSTÄTTE