20. AUGUST – 10. SEPTEMBER 2022

Eine große Nachtmusik

ERÖFFNUNG: 1, 2 ODER 3 AUS 18

Neun Spielorte mit jeweils zwei Konzerten à 45 Minuten zeitversetzt in drei Zeitschienen – das ist die diesjährige Variante des Eröffnungsabends! Damit ist der Ablauf zeitlich und räumlich erneut etwas entzerrter als in Vor-Corona-Zeiten. Dieses Mal aber mit zwei gemeinsamen Pausen für alle Spielstätten, sodass wieder mehr Begegnung und Austausch möglich werden. Das künstlerische Angebot selbst ist jedenfalls als repräsentatives Konzentrat der musikalischen Vielfalt des Festivals so reichhaltig wie eh und je! Sie wählen einfach, ob Sie aus dem verführerischen Mix an Epochen, Stilrichtungen und Genres ein, zwei oder drei Konzerte genießen möchten. Und während in den Konzerten betörende Klänge ertönen, garantiert Lichtdesigner Christian Weißkircher mit seinen strahlend leuchtenden Illuminationen auch visuell einen höchst stimmungsvollen Start ins Festival!

Tickets: Einheitspreis pro Konzert € 30 (erm. € 24)

präsentiert von OHB und
WESER-KURIER
gefördert von NORDMETALL

20


Aug

Niederländische Bachvereinigung

Samstag , 20. August , 20:30 Uhr

20


Aug

Cappella Mariana Vokalensemble

Samstag , 20. August , 20:30 Uhr

20


Aug

Niederländische Bachvereinigung

Samstag , 20. August , 22:00 Uhr

20


Aug

Cappella Mariana Vokalensemble

Samstag , 20. August , 22:00 Uhr